s
Corona

Corona

Informationen zur aktuellen Lage

Aktuelle Informationen


Sehr geehrte Leser/in, 
wir haben diese Seite eingerichtet, um alle wesentlichen Informationen für Sie gebündelt zur Verfügung zu stellen. 
Notbetreuung in den Osterferien

Sie können alle aktuellen Informationen auf der Internetseite des hessischen Kultusministeriums nachlesen. Hier finden Sie auch eine FAQ-Liste, die Ihnen weiter Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt. 
Ebenso auf der Internetseite des Landes Hessens können Sie alle wichtigen Informationen nachlesen.
Bitte hinterfragen Sie kritisch die Informationen, die Ihnen erzählt werden und glauben Sie nicht immer alles, was man Ihnen erzählt. Die sogenannten "Fake-News" kursieren in den letzten Tagen in ganz Deutschland. Schauen Sie immer auf die offiziellen Internetseiten (o.g.) oder auch des Robert-Koch-Institutes.

NOTBETREUUNG

Liebe Eltern, unsere Schule steht als Standort für die Notbetreuung in den Osterferien (04.04.2020- 19.04.2020) zur Verfügung. Sofern Sie die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung erfüllen und einen Betreuungsplatz für Ihr Kind benötigen, wenden Sie sich bitte per Mail an die Schulleitung: h.spahn@eichwaldschule.de

Die hessische Landesregierung und das hessische Kultusministerium haben eine erweiterte Notbetreuung über die Osterferien für Schülerinnen und Schüler, bei denen ein Elternteil in sogenannten kritischen Infrastrukturen beschäftigt und dieser am Arbeitsplatz unabkömmlich ist, erweitert. Nähere Informationen für eine Betreuung über das Wochenende bzw. über die Feriertage finden Sie hier.
Wenn Sie zu den im Link genannten Berufsgruppen gehören und eine Betreeung Ihres Kindes benötigen, füllen Sie bitte die beiden folgenden Dokumente aus und bringen diese in der Schule vorbei. Eine Betreuung findet nach heutigem STand (30.03.2020) ausschließlich am Standort der Grundschule der Eichwaldschule statt. Sollten weitere Änderungen bzw. Bestimmungen in den nächsten Tagen in Kraft treten, werden wir dies schnellstmöglich hier veröffentlichen.
Antrag Notbetreuung Wochenende
Anmeldung 
Gehören Sie zu den hier veröffnetlichen Personengruppen, dann können Sie bzw. Ihr/e Kind/er eine Notbetreuung in Anspruch nehmen.
Bitte füllen Sie beigefügtes Dokument aus und geben Sie es in der Schule ab.
Anmeldung Notbetreuung
Bestätigung über die Zugehörigkeit zu bestimmten Berufsgruppen
__________________________________________________________________________________
Stand 01.04.2020:
Hier ein Elternanschreiben des Schulamtsleiters Herrn von Kymmel
Elternanschreiben
__________________________________________________________________________________
Stand 18.03.2020:
Eine Bitte an die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs. 
Da euer Praktikum ab nächster Woche von der Landesregierung abgesagt wurde, ruft bitte in euren Praktika-Betrieben an und gebt dort bescheid, dass ihr nicht kommen werdet. Das Praktikum wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir haben hier aber noch keinen bestimmten Zeitraum festgelegt.
Auch der Girls-&Boys-Day ist abgesagt. Auch die Bitte an die Schülerinnen und Schüler, die an diesem Tag in einen Betrieb gehen, diesen telefonisch zu kontaktieren und abzusagen.
__________________________________________________________________________________
Stand 17.03.2020:
Wir haben einige Fragen für Sie zusammengetragen und beantwortet, die mehrmals an unsere Lehrkräfte gestellt wurden. Diese finden Sie in der FAQ im Menü "Corona"
Wir gehen jetzt davon aus, dass alle unsere Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe (Jahrgang 5-10) sich erfolgreich in Office 365 einloggen konnten und so in Kontakt mit ihren Klassen- / Fachlehrkräften stehen können.
__________________________________________________________________________________
Stand 16.03.2020:
Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
das Aussetzen des Unterrichtes in den hessischen Schulen bedeutet nicht "Corona-Ferien". Es gibt entsprechende Arbeitsaufträge der Lehrkräfte an ihre Klassen und Kurse. Diese werden an der Eichwaldschule auf verschiedene Art und Weise mit den Schülerinnen und Schülern ausgetauscht. Bitte entnehmen Sie bzw. ihr die Informationen des Elternbriefes des Klassenlehrers.
Wir kommunizieren mit Office 365 untereinander. Alle Lehrkräfte und alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe besitzen einen eigenen Zugang und somit eine eigene schulische E-Mail Adresse.Wenn die Schülerinnen und Schüler ihre E-Mail Adresse nicht kennen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit j.brueggemann(at)eichwaldschule.de auf, um den Zugang zu Office 365 zu gewährleisten. Sie erhalten dann zeitnah eine E-Mail mit den Zugangsdaten. Sind Sie der Meinung, jemand anderes hat sich Zugriff auf das Konto Ihres Kindes verschafft, so senden Sie bitte unverzüglich eine E-Mail mit dem verdacht an o.g. E-Mail Adresse, um das Passwort zu ändern.
Weiter unten sind auch noch einige Handouts, die man sich ansehen kann.
Die E-Mail-Adressen unserer Lehrkräfte können Sie in Outlook 365 abrufen. 
Wir weisen auch noch einmal darauf hin, dass größere Menschenmengen und Cliquen, eben soziale Kontakte, weitestgehend auf ein Minimum herabzufahren sind. Denn sonst haben die Manahmen der Landesregierung ihre Wirkung verfehlt. Wir bitten Sie, dies auch noch einmal mit Ihren Kindern zu besprechen.
Hier können Sie/ihr sich/euch entsprechende Handouts ansehen, um sich erst einmal mit den entsprechenden Programmen vertraut zu machen. Es werden von Zeit zu Zeit immer wieder welche ergänzt.
Login Office 365 und Outlook (E-Mail)
Teams
__________________________________________________________________________________
Stand 15.03.2020:
Die aktuellen Informationen von Herrn Lorz (Kultusminister des Landes Hessen) können Sie hier nachlesen.
__________________________________________________________________________________
Sand 14.03.2020:
Liebe Eltern, 
liebe Schülerinnen und Schüler,
anbei ein paar wichtige Informationen für den kommenden Montag, 16.03.2020.
Elternbrief der Schulleitung
__________________________________________________________________________________
Stand 13.03.2020:
Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
Sie können hier einen wichtigen Elternbref zur aktuellen Lage einsehen. Er wurde von der Schulleiterin Frau Spahn am heutigen Freitag, 13.03.2020 um 15.45 Uhr veröffentlicht. Wir werden Sie hier auf unserer Homepage über die aktuellen Geschehnisse informieren, sobald wir von diesen über die dienstlichen Kommunikationswege unserer übergeordnete/n Dienstelle/n informiert wurden.
Elternbrief im PDF-Format
Die aktuellen Informationen von Herrn Lorz (Kultusminister des Landes Hessen) können Sie hier nachlesen.
 

Themen