Schulentwicklung

Schulentwicklung

Mit Blick voraus

Die Erst- bis Viertklässler der Eichwaldschule machen Zirkus


Die Erst- bis Viertklässler der Eichwaldschule machen Zirkus
In der Woche vor den Osterferien war der Kinder-Mitmach-Zirkus Baldini zu Gast in Schaafheim. Über zweihundert Grundschülerinnen und -schüler verwandelten sich in Boden- und Luftakrobaten, Seiltänzer, Jongleure, Trampolinspringer, Clowns und Hundedresseure. Eine von Lehrern präsentierte Feuernummer war ebenfalls zu bestaunen.
Um die Show nach Schaafheim zu holen, war nicht nur die gesamte Schulgemeinde eingebunden, sondern die Schule wurde auch unterstützt von der Raiffeisenbank Schaafheim, der Sparkasse Dieburg, der Volksbank Frankfurt, der Firma Merck in Darmstadt sowie von Elternspenden, die anlässlich eines Sponsorenlaufes in das Projekt einflossen.
Die Schülerinnen und Schüler trainierten begeistert und hochmotiviert eine Woche lang mit den Artisten der Familie Krämer, um in zwei ausverkauften Galavorstellungen ihr Können zu präsentieren. Eltern, Verwandte und Freunde erlebten eine temporeiche und kurzweilige Zirkusshow und waren begeistert darüber, was mit viel Enthusiasmus, aber auch Disziplin und harter Arbeit in so kurzer Zeit erreicht werden kann.
Der kräftige und  langanhaltende Applaus belohnte die Schülerinnen und Schüler für ihren Mut und ihre Ausdauer und alle sind sich einig: Dieses Projekt hatten wir nicht zum letzten Mal an der Schule.

 


« zurück

Themen


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ok