s
Über die Schule

Über die Schule

Das sind wir

Die Eichwaldschule auf dem Weg zur Ganztagsschule


Seit dem Jahr 2003 verfolgt das Land Hessen kontinuierlich den Ausbau von ganztägig arbeitenden Schulen. Ziel ist es, für Schülerinnen und Schüler und deren Familien ein verlässliches und qualitativ hochwertiges Bildungs- und Betreuungsangebot zu gewährleisten. Dafür hat Hessen mehrere Ganztagsschulmodelle eingerichtet.

Das Angebot, das rund zwei Drittel aller Schulen inzwischen wahrnehmen, soll Schülerinnen und Schülern eine ergänzende individuelle Förderung ermöglichen, vorhandene Interessen der Kinder und Jugendlichen stärken und ihre Bildungschancen erhöhen. Das qualifizierte Betreuungsangebot soll zudem den Veränderungen in der Familien- und Beschäftigungsstruktur gerecht werden.

Die Schulen sollen den Kindern im Unterricht und außerhalb des Unterrichts vielfältige Lernanregungen geben – mit Angeboten, die die Schülerinnen und Schüler fördern, bereichern und ihr Interesse wecken.


Die Eichwaldschule stellt für die Grundschule und für die Sekundarstufe folgende Ganztagsangebote bereit:

  • Gemeinsamer Träger ist der ASB (Arbeiter-Samariter-Bund)
  • Wir erhalten unser regionales Essen …

 

 

 

Themen